Tennis-Club Heidenheim e.V.
Mehr als nur Tennis – seit 1897
 


Herzlich Willkommen beim Tennis-Club Heidenheim!

Wunderschön am Schlossberg gelegen, zwischen Schloss Hellenstein, Naturtheater und dem Klinikum Heidenheim. Mit 12 Sandplätze und einer 2-Feld-Halle mit Teppichboden, Jugendraum und großzügigen Sanitärräumen ermöglichen wir Ihnen das ganze Jahr über am Ball zu bleiben. 

Neben dem Tennissport finden Sie bei uns auf der Anlage auch Erholung und Geselligkeit, denn unser Clubhaus mit schöner Sonnenterrasse lädt auch zum Verweilen ein. Ausreichend Parkplätze auf dem Clubgelände und in der näheren Umgebung. Schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei und seien Sie unser Gast.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mitglieder bringen bei Putzete die Anlage auf Vordermann!

Langsam klettern die Temperaturen die Tage werden länger. Ein klares Zeichen, dass der Frühling und die anstehende Sommersaison näher rücken. Traditionsgemäß hat der Vorstand mit eifrigen Helfern unter Einhaltung der Mindestabstände mit der Putzete begonnen. Bäume welche in die Plätze hineinragten wurden gefällt und die Sträucher auf den Hängen zur Anlage geschnitten. Über weitere Aktionen werden wir informieren.

Johannes Krohmer gewinnt Afri-Cola-Open in Langenau!

Bei der 3. Auflage der Afri-Cola-Open in Langenau nahmen am Wochenende vom 20. bis 23. August 2020 mehr als 100 Tennisspieler hauptsächlich vom bayerischen und württembergischen Tennisbund teil. An 4 Tagen wurdem 3 Konkurrenzen ausgetragen.

Bei den Herren A holte sich der an 3 gesetzte Johannes Krohmer (Leistungsklasse 6 - 13) den Turniertitel. Johannes spielte sich souverän ins Finale und siegte hier gegen Tim Schulz 6:1/6:2 von der TA Spfr. Schwendi. Bei den Herren B (Leistungsklasse 12 bis 18) holte sich unser Breitensportwart Sascha Reichardt den 3. Platz.

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

26.03.2019

Tolles und spannendes Tennis beim Kleinfeldturnier des TC Heidenheim

Am Wochenende fand auf dem Schloßberg in der Tennishalle des TC Heidenheim die 4. Auflage des Bambini Kleinfeld Cup statt.
Eingeladen zum Turnier waren aus dem gesamten Sportkreis Heidenheim Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2011 und jünger bei welchem es darum ging, Spaß am Tennissport zu haben und Matchpraxis zu sammeln.
Hochmotiviert und vom Kampfgeist sehr angetan, gab es für die Zuschauer auf 4 Kleinfeld-Courts von 12 teilnehmenden Kindern tolle und starke Ballwechsel zu sehen. Das Turnier wurde in 3 Gruppen ausgetragen. Sieger der Gruppenspiele waren Lukas Milbich vom TC Heidenheim, Laura Deuter und Colin Stiefel jeweils vom TV Steinheim und Denis Blissnjuk vom TSG Giengen. Alle Teilnehmer erhielten als Belohnung Urkunden und Medaillen.
Die Organisatoren Trainer Brian Simpson sowie die Jugendwarte Miriam Frieß und Volker Krohmer kümmerten sich um einen reibungslosen Ablauf und waren von der sportlichen Entwicklung aller Teilnehmer begeistert.
Der nächste Bambini Kleinfeld Cup findet zwar erst im nächsten Jahr statt, auf den sich die Kinder schon heute freuen.
Wer nicht so lange warten möchte, der TC Heidenheim ist im Mai wieder Ausrichter der Bezirkssichtung, bei der wieder nach talentierten Kindern Ausschau gehalten wird um auch wieder junge Talente auf Bezirksebene präsentieren zu können.

 Bambini-Kleinfeld-Cup_2019.jpg


Zurück zur Übersicht


Die Geschichte des Tennis-Club Heidenheim e.V.

2017 feierte der Tennis-Club Heidenheim e.V. sein 120-jähriges Jubiläum.
Hier haben wir für Euch die Geschichte des Clubs zusammengetragen.

Leider waren nicht alle Bilder in Original verfügbar und mussten daher aus den Zeitungsartieln abgescannt werden. Wir hoffen aber, dass sich der Ein oder Andere trotzdem auf einigen Bildern wiederfindet und erkennt.

Hier geht´s zur Geschichte des Tennis-Club Heidenheim e.V.


Email